Adios Ushuaia Hola! El Calafate

Der heutige Tag war ein Transfer Tag.

Wir haben gemütlich ausgeschlafen bis 9 Uhr und haben dann im

Hostel gefrühstückt. Naja es gab aufbackbrot Marmelade und komische Butter. Wir haben also hungrig das Hostel um 10 verlassen. Da unser Flug erst um 18:20 ging haben wir uns noch etwas die Stadt angesehen und sind lecker Mittagessen gegangen. Zum Nachtisch sind wir noch in eine kleine Bäckerei und haben uns Naschereien gekauft. Damit sind wir zum Hafen uns haben in die Ferne gesehen, geträumt und unsere Leckereien gegessen.

Zum 2 mal in der Stephan und flo Reise Tradition haben wir es hinbekommen zum Flughafen zu laufen.

Der 1 Stunden Spaziergang war gemütlich entlang „Sport Laufstrecke“ der Stadt. Es waren viele am joggen.

Am Flughafen angekommen hatten wir viel Zeit und haben gemütlich eingecheckt und sind auch pünktlich gestartet. Der 1,5 Stunden Flug ging schnell vorbei und wir haben uns vom Flughafen ein Taxi mit zwei Stuttgartern geteilt.

Noch schnell zum Supermarkt und das Abendprogramm starten.

Wir lassen es uns gut gehen.

Und heute noch einige Bilder der vergangen tagen, wir hatten beim Mittagessen eine gute Verbindung 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.